Einträge von Christoph Habegger

John Kucera

Der kanadische Skirennläufer im Interview (01:28) John Kucera vom kanadischen Skiteam spricht über seine Erfahrungen mit der Feldenkrais® – Methode und wie sie ihm zu einer besseren Körperwahrnehmung im Training und bei Ski-Rennen verholfen hat.

Eine erfolgreiche Stimme klingt authentisch

(Maria Höller-Zangenfeind im Interview – Wiener Zeitung 31.07.2009) Von Sonja Panthöfer Die Körpertherapeutin Maria Höller-Zangenfeind spricht über stimmliche Ausdruckskraft, die – bei Politikern oftmals fehlende – Körperwahrnehmung, und warum die österreichische Sprache „swingt“. Wiener Zeitung: Frau Höller-Zangenfeind, Stimmcoachings werben gerne damit, dass wir aus den Worten eines Gesprächspartners nur einen Bruchteil unserer Informationen – nämlich […]

Feldenkrais – Mit kleinen Bewegungen zu ganzheitlichem Wohlbefinden

(Christoph Habegger im Interview – Spa World Business Ausgabe 02/2009) Fernöstliche Bewegungslehren sind fixer Bestandteil im Angebot von Spa-Hotels. Westliche Lehren wie die Feldenkrais-Methode sind zwar in anderen Bereichen, wie in Kunst und Kultur, gut etabliert, die Wellness-Branche hat sie aber scheinbar noch nicht entdeckt, dabei passt sie ideal in ein entsprechendes Angebot, denn Feldenkrais […]

Langsame Bewegungen statt Operation: Feldenkrais‘ Methode der Selbstheilung

(Die Presse 02.07.2004) Vor 20 Jahren starb Moshe Feldenkrais. Nach einer Verletzung entwickelte er eine Bewegungs-Methode, die heute noch zu Wellness-und Therapie-Zwecken eingesetzt wird. Seinen 100. Geburtstag hätte er vor wenigen Wochen gefeiert, heute, Freitag, jährt sich zum 20. Mal der Todestag von Moshe Feldenkrais (1904-1984), Palästina-Pionier, Experimentalphysiker, Verhaltensforscher und leidenschaftlicher Lehrer. In die Geschichte […]