ATEM-TONUS-TON mit Isabell Kargl

OrtSOMART Institut
Datum/Zeit Montag 19:15 – 20:45 Uhr, 19.10.2020 – 19.10.2020

ATEM-TONUS-TON mit Isabell Kargl

Die Bedeutung des Atems für die Stimme

Fortlaufender Gruppenkurs

10 Termine: 12.10./19.10./09.11./16.11./23.11./30.11./14.12./21.12./18.01.21/25.01.

19:15 – 20:45

Kosten: 10 Termine: EUR 180,00 / Einzeltermin: EUR 20,00

Kombination ATT Kurs und die Freie StimmImprovisation: 14 Termine EUR 252,00

Wir wollen die Verbindung und Wirksamkeit  zwischen Bewegung,  Atem und Tönen mit den Übungen aus der körperorientierten Atem-und Stimmarbeit nach Atem-Tonus-Ton erfahren, erforschen und vertiefen.

Der Atem  begleitet uns unser Leben lang und ist eine unerschöpfliche Kraftquelle für Kommunikation, Stimme und Gesang. Wie die Stimme trägt und klingt hängt unter anderem von der Durchlässigkeit des Körpers für die Atembewegung, vom Spannungsaufbau bzw. Lösen der an der Atmung beteiligten Muskeln und der Vibration und Schwingungsfähigkeit der Knochen ab. 

In atem-bewegungs-und stimmorientierten Übungen werden uns ungenutzte Kraftquellen im Atem und in Resonanzräumen bewusst. Wir nehmen sie wahr und lassen ihre Wirkung in unseren persönlichen und  beruflichen Alltag .

Die Themen des Kurses sind:

  • Bewusst zugelassene Atembewegung und Atemreflex
  • Stimmstärkung und Tonverlängerung
  • Klangräume für die Sing-und Sprechstimme
  • Wir haben das Anliegen Bewegung, Atem und Ton zu erfahren und vertiefen

Der Kurs richtet sich an alle, die am Erhalt oder Wiedererlangen einer gesunden und beweglichen Atem-und Stimmbewegung interessiert sind und mehr über Atem-und Klangräume erfahren möchten.

Buchungen


Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.


Lade Karte ...